PANNE? 24 H SOFORTHILFE 037608/ 21 0 95
037608/ 21 0 95
VW Logo Audi Service Logo VW Nutzfahrzeuge Logo Socke Spa-Logo
schließen

Reiseplanung. JETZT RICHTIG PACKEN UND LOS GEHT‘S.

Endlich! Der letzte Schultag vor den großen Sommerferien steht an! Für viele Familien heißt es nun: ab in den Urlaub!

Urlaub ist so eine tolle Sache. Wenn da nur der Vorbereitungsstress nicht wäre. Immer diese bange Frage: Hab ich auch alles? Klamotten für jedes Wetter, sämtliche Ausweis-Papiere und Reise-Dokumente, Handy, Fotoapparat, Ladegerät et cetera? Dazu kommen noch die Reise-Routenplanung, das Packen der meist viel zu kleinen Koffer und Trolleys und und und. Die ganzen Gepäckstücke müssen dann ja auch noch allesamt im Auto verstaut werden. Und wenn dann vermeintlich bereits alles verpackt ist, kommt doch noch jemand, der noch ein ganz wichtiges Utensil zu verstauen hat.

Auch unseren PKW Verkaufsberater Thomas Schwarz erwischt als Familienvater dieses Prozedere jedes Jahr. Doch aufgrund seiner langjährigen Erfahrung hat er interessante Angebote und Tipps mit denen der Stress schon bei der Reiseplanung Pause hat – und du kommst sicherer und entspannter an dein Ziel. Also schnell entdecken und los geht’s.

RICHTIG PACKEN. Raus aus dem Alltag.
Aber nicht ohne die kleineren und größeren Dinge, die unser tägliches Leben noch komfortabler und schöner machen – oder das geplante Reiseabenteuer. Mit unseren Tipps hast du schnell alles verstaut, was dir wichtig ist. Einfach und sicher.

WENIGE GRAMM. VOLLE WUCHT BEIM AUFPRALL.
Schon bei einem Aufprall mit 50 km/h schießen ungesicherte Gegenstände etwa mit dem 50-fachen ihres Gewichts nach vorne.

SICHER UNTERWEGS MIT KINDERSITZ.
Für kleine Beifahrer unter 12 Jahren und 1,50 m. Ein Kindersitz muss mit. Wer das missachtet, riskiert nicht nur 30 Euro – sondern vor allem die Sicherheit seines Kindes.

 

* Alle Preise sind Abholpreise inkl. MwSt

Alle genannten Produkte verstehen sich exklusive Einbau, wenn nicht anders erwähnt ist. Solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.